Hill Top Squares Baumholder

Dance Dance Dance

Über uns

Der Square Dance Club Hill Top Squares Baumholder wurde 1968 gegründet, um den modernen amerikanischen Squaredance als Hobby auszuüben.

Square Dance ist ein amerikanischer Folkloretanz, der aus mehreren europäischen Volktänzen in der Zeit der Einwanderer in Amerika entstanden ist. Es tanzen immer 4 Paare in einem Square (Quadrat), nach den Anweisungen des Callers (Ansagers), zu Country- und Westernmusik, aber auch zu Rock, Pop und Evergreens. Square Dance wird auf der ganzen Welt nach den gleichen Regeln getanzt. Weltweit kann man in Clubs mittanzen, da die erlernten Figuren überall gleich angesagt werden.

Durch den Weggang von Mitgliedern ruhten nach einigen Jahren die Clubaktivitäten.

1982 trafen sich 4 Frauen und Männer und beschlossen, den Club wieder aufleben zu lassen. Sie suchten Gleichgesinnte, die am Square Dance Interesse hatten, um wieder einen Square zu bilden. 2 davon sind noch heute im Club aktiv.

Zur Zeit sind wir 18 Mitglieder die den amerikanischen Squaredance pflegen.  Weil wir daran interessiert sind, Freunde des Square Dance als Mitglieder zu gewinnen, bieten wir in zeitlichen Abständen Schnupperabende an, bei denen Sie sich unsere Aktivitäten anschauen und ausprobieren können. Square Dance kann jeder erlernen, gleich welchen Alters oder ‘Standes’.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.